Krefeld Neue Bäume - Gefahr für sanierten Deich

Krefeld · Es war ausdrücklicher Wunsch weiter Teile der Uerdinger Bevölkerung, dass der sanierte Deich durch neue Bäume begrünt wird. 24 Bäume sollten ursprünglich im Bereich des Uerdinger Rheindeichs neu gepflanzt werden. Nach Mittwochabend erscheint es wahrscheinlich, dass diese Planung doch nicht komplett umgesetzt wird.

 Bezirksvorsteher Jürgen Hengst (stehend vor den Bürgern) im Klöske. Rund 80 Interessierte informierten sich hier zu den Themen Rheinblick und Rheindeich. Die Verwaltung um Planungsdezernent Visser informierte sachlich und besonnen.

Bezirksvorsteher Jürgen Hengst (stehend vor den Bürgern) im Klöske. Rund 80 Interessierte informierten sich hier zu den Themen Rheinblick und Rheindeich. Die Verwaltung um Planungsdezernent Visser informierte sachlich und besonnen.

Foto: Thomas Lammertz
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort