Musical: "Tanz der Vampire" bleibt länger

Musical: "Tanz der Vampire" bleibt länger

Roman Polanskis Musical-Welterfolg "Tanz der Vampire" kommt erstmals an den Rhein. Ab dem 14. Februar halten die berühmten Blutsauger Einzug in den Kölner Musical Dome.

Der Erfolg der gruselig schönen Geschichte setzt sich in der Domstadt nahtlos fort: schon jetzt ist die Rekordzahl von rund 100 000 Tickets verkauft - noch nie ist ein Musical in der über 20-jährigen Geschichte des Musical Dome bereits vor Premiere so gut vom Publikum angenommen worden. Wegen dieser riesigen Nachfrage ist es nun gelungen, das Musical um drei Monate bis zum 29. September zu verlängern. Eine weitere Verlängerung ist nicht möglich, da ab dem 2. Oktober mit "Stomp" das nächste Highlight ansteht. Der Vorverkauf der neuen Tickets für "Tanz der Vampire" startet am Montag.

(howa)
Mehr von RP ONLINE