1. NRW
  2. Städte
  3. Köln

Von Balkon geworfen: Leiche aus Köln-Meschenich ist identifiziert

Von Balkon geworfen : Leiche aus Köln-Meschenich ist identifiziert

Der am Donnerstagmorgen vor einem Hochhaus in Köln-Meschenich aufgefundene Leichnam ist obduziert worden. Den Ermittlungen der Mordkommission zufolge handelt sich bei dem Toten um einen 36-jährigen Litauer.

Nach derzeitigem Erkenntnisstand schließt die Polizei ein Tötungsdelikt nicht aus. Die Ermittlungen werden durch den fortgeschrittenen Verwesungszustand der Leiche erschwert. Zeugen hatten den Toten am Donnerstag gegen 10 Uhr gefunden. Die Leiche lag vor dem dem Fenster eines Kindergartens in einer Kölner Hochhaussiedlung und ist womöglich von einem Balkon geworfen worden.

(irz)