1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtgespräch

Stars Der Woche: Der gut angepasste Herr Duin

Stars Der Woche : Der gut angepasste Herr Duin

Eigentlich läuft es im Leben doch immer auf eine Frage hinaus: Und, wie war ich? Wir sagen es und vergeben Sternchen:

Garrelt Duin Der Wirtschaftsminister von Nordrhein-Westfalen, weiß, wie man sich in der richtigen Umgebung richtig verhält. Diese Woche auf der Bolker Straße etwa wusste er erst nicht, wohin mit seiner abgebrannten Kippe. Doch nur kurz. Dann schnippte er sie auf den Boden. Das ist zwar verboten, aber die richtige Vorgehensweise auf der längsten Theke der Welt. Deshalb: *****

Mirko Rohloff Dem FDP-Ratsherrn geht es gesundheitlich gut. Wünschen wir ihm doppelt, dass es so bleibt, denn offenbar muss er sonst Behandlungen unter widrigen Umständen fürchten. Im Verkehrsausschuss lehnte er die Senkung des Tempolimits von 80 auf 60 km/h auf der Werstener Straße mit der Begründung ab, es handele sich nicht um einen Kurort. Dafür: *

Hans-Peter "Hansi" Sültenfuß Die Legende der DEG hat mit 88 Jahren noch einmal geheiratet. Seine Frau heißt Tatjana und ist 44 Jahre jünger. Uns bleibt hingegen nur die Bewunderung für den Wagemut des Mannes: So viele Schnapszahlen, aber keine Schnapsidee. ****

(tb/hdf/tt)