1. NRW
  2. Städte
  3. Dinslaken

Unfall in Hünxe: Sattelschlepper rutscht in den Straßengraben

Auf der Wilhelmstraße in Hünxe : Sattelschlepper rutscht in Straßengraben

Auf der Wilhelmstraße in Hünxe ist am Montagabend ein Sattelzug von der Fahrbahn abgekommen. Die Bergung des Fahrzeugs dauerte fünf Stunden.

Ein Sattelschlepper ist am Montagabend auf der Wilhelmstraße in Hünxe von der Fahrbahn abgekommen und in den Seitengraben gerutscht. Der Alarm ging um 18.05 Uhr bei der Feuerwehr ein. Als die Einsatzkräfte am Unfallort eintrafen, hatte der Lkw-Fahrer bereits das Führerhaus verlassen und wurde von Ersthelfern betreut.

Ein Rettungswagen brachte den Fahrer ins Krankenhaus. Die Feuerwehr kümmerte sich darum, dass nicht weiteres Öl und Benzin aus dem Fahrzeug austraten. Außerdem sicherten die Einsatzkräfte den Lastwagen so, dass er in dem abschüssigen Gelände nicht weiter abrutschten und möglicherweise umkippen konnte.

Die Feuerwehr blieb bis zur Bergung des Fahrzeugs durch eine Fachfirma an der Einsatzstelle. Gegen 23 Uhr war der Einsatz beendet. Wie die Feuerwehr mitteilte, war an dem Unfall kein anderes Fahrzeug beteiligt.

(RP)