Wetter in NRW: Es bleibt sommerlich heiß - hohe Temperaturen

Sommer-Wetter : Heute leichte Abkühlung, dann wird NRW wieder schwitzen

Der Hochsommer hat NRW weiter fest im Griff. Auch in den kommenden Tagen bleibe es sommerlich und heiß, der Donnerstag bringt aber eine kurze Abkühlung.

Zwar sorge etwas kühlere Luft aus dem Nordwesten für Temperaturen knapp unter 30 Grad an Donnerstag und Freitag. „Am Wochenende ziehen die Temperaturen dann aber wieder an.“ Am Sonntag seien Werte von knapp über 36 Grad möglich, sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach am Donnerstag.

Am Freitag zeigen sich am Morgen einige Wolken, dann dominiert die Sonne das Geschehen am Himmel. Die Temperaturen steigen auf bis zu 25 Grad in Ostwestfalen und 29 Grad im Rheinland. Auch am Samstag bleibt es sonnig und trocken bei bis zu 35 Grad. Am Sonntag sind sogar maximal 36 Grad möglich. Im Bergland kann es vereinzelt schauern und gewittern, sonst bleibt es sonnig und trocken.

(top/dpa)
Mehr von RP ONLINE