Essen: 15-Jährige belästigt - Polizei sucht Mann

Fotofahndung in Essen: 15-Jährige belästigt - Polizei sucht Mann

Die Essener Polizei hat mit einem Foto aus einer Überwachungskamera einen jungen Mann gesucht, der eine 15-Jährige in einer Straßenbahn belästigt haben soll.

Die Jugendliche sei am 3. Dezember gegen 16 Uhr mit der Linie 109 in Richtung Essen-Frohnhausen gefahren. An der Haltestelle Thyssen-Krupp stieg laut Polizei ein unbekannter Mann ein und setzte sich auf einen Platz gegenüber der 15-Jährigen.

Die Jugendliche hatte laut Polizei sofort das Gefühl, von dem Mann beobachtet zu werden. An der Haltestelle Frohnhauser Straße habe der Mann angefangen, sich in den Schritt zu greifen. An der Haltestellte Riehlpark sei er ausgestiegen.

  • Polizei sucht Zeugen : Mädchen in Straßenbahn in Krefeld sexuell belästigt

Anmerkung der Redaktion: In einer früheren Version dieses Artikels hatten wir ein Foto des Verdächtigen gezeigt und eine Personenbeschreibung veröffentlicht. Mittlerweile hat sich der Verdächtige bei der Polizei gemeldet. Wir haben beides deshalb gelöscht.

(lsa)