Bremen Kurschus Vizechefin des EKD-Rats

Bremen · Einigkeit in der Zielsetzung und gleichzeitig Wahrung der Interessen aller Landeskirchen der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) - so lässt sich zusammenfassen, was in den vergangenen Tagen in Bremen auf der Synode der EKD passiert ist. Die Zielrichtung ist klar: die Evangelische Kirche soll lebendiger, kräftiger und schärfer werden. Ihre Glieder sollen angesichts des nahenden Reformationsjubiläums 2017 im Glauben Haltung beweisen und sich in die öffentlichen Debatten mischen, um der Botschaft des Evangeliums Rechnung zu tragen.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort