1. Digital
  2. Games

Termin am 18. März 2014: Blizzard schließt Auktionshaus in "Diablo 3"

Termin am 18. März 2014 : Blizzard schließt Auktionshaus in "Diablo 3"

Spieleentwickler Blizzard schließt das Auktionshaus im Online-Rollenspiel "Diablo 3". Über die Plattform konnten Spieler Ausrüstung für ihre Charaktere kaufen und verkaufen, entweder gegen echtes Geld oder gegen Gold aus der Spielwelt.

Ab dem 18. März 2014 ist damit Schluss. Stattdessen soll es spätestens mit der bereits angekündigten Erweiterung "Reaper of Souls" wieder verstärkt möglich sein, gute Waffen und Rüstungen direkt im Spiel zu finden. Wie die Schließung abläuft und was dabei zum Beispiel mit gesammelten Guthaben passiert, ist noch unklar. Auch zum genauen Starttermin von "Reaper of Souls" macht Blizzard bislang keine Angaben.

(dpa)