Kerstin de Haas

Profilbild von Kerstin de Haas

Kerstin de Haas (dhk) ist stellvertretende Redaktionsleiterin der Neuß-Grevenbroicher Zeitung.

Seit 30 Jahren „Amore“ auf dem Teller
Seit 30 Jahren „Amore“ auf dem Teller

Trattoria Gigante in NeussSeit 30 Jahren „Amore“ auf dem Teller

Serie · Ohne Reservierung braucht man Glück, um in der Trattoria Gigante einen Tisch zu bekommen. Denn das Lokal mit der italienischen Familientradition vor den Toren der Innenstadt ist beliebt bei den Neussern. Im Mai 1994 von Dionigi Gigante eröffnet, wird es inzwischen von seinem Sohn Daniele geführt. Das Besondere ist die Tageskarte.

Wo Gyros auf Gänsekeule trifft
Wo Gyros auf Gänsekeule trifft

Taverne „Yia Mas“ in NeussWo Gyros auf Gänsekeule trifft

Traditionelle griechische Küche und Gastfreundschaft verspricht die Taverne „Yia Mas“ in der Neusser Innenstadt. Vor allem die Meze-Auswahl ist zu empfehlen. Es gibt aber auch täglich wechselnde Gerichte nach deutscher Hausfrauen-Art. Das Gastronomen-Ehepaar Eleftheriadis schwärmt von seiner Wahlheimat Neuss in den höchsten Tönen.

Schützenfeste im Rhein-Kreis Neuss – die große Übersicht
Schützenfeste im Rhein-Kreis Neuss – die große Übersicht

Von Mai bis Oktober 2024Schützenfeste im Rhein-Kreis Neuss – die große Übersicht

Schützenfest, Kirmes, Heimat- oder Dorffest: Rund 100 Feste feiern die Freunde des Sommerbrauchtums zwischen Mai und Oktober in Neuss, Grevenbroich, Dormagen, Kaarst, Korschenbroich, Jüchen und Rommerskirchen. Einen Überblick über die Termine gibt es hier.

Was man über den Feierabendmarkt in Neuss wissen muss
Was man über den Feierabendmarkt in Neuss wissen muss

Alle zwei Wochen auf dem FreithofWas man über den Feierabendmarkt in Neuss wissen muss

Von Mitte Mai 2024 bis Anfang Oktober organisiert Neuss Marketing den Feierabendmarkt in der City. Alle zwei Wochen mittwochs heißt es: Essen, Trinken, Leute treffen – und die entspannte Atmosphäre auf dem Freithof genießen. Alles, was Besucher wissen sollten, erfahren Sie hier.

Ministerin zeichnet Bäcker, Fleischer und Bierbrauer aus
Ministerin zeichnet Bäcker, Fleischer und Bierbrauer aus

Landesehrenpreis im Rhein-Kreis NeussMinisterin zeichnet Bäcker, Fleischer und Bierbrauer aus

Zwei Metzger, ein Bäcker und eine Brauerei im Rhein-Kreis Neuss sind von Landwirtschafts- und Verbraucherschutzministerin Silke Gorißen mit dem Landesehrenpreis „Meister.Werk.NRW“ 2024 ausgezeichnet worden.

Was Sie zum Weinfest in Neuss wissen müssen
Was Sie zum Weinfest in Neuss wissen müssen

Öffnungszeiten und RahmenprogrammWas Sie zum Weinfest in Neuss wissen müssen

Das Weinfest auf dem Freithof eröffnet am letzten April-Wochenende die Open-Air-Saison der Veranstaltungen in Neuss. Was Besucher erwartet und welche Neuerung es gibt - eine Übersicht.

Wo in Neuss 2024 in den Mai getanzt wird
Wo in Neuss 2024 in den Mai getanzt wird

Partys und Events am 30. AprilWo in Neuss 2024 in den Mai getanzt wird

Clubs öffnen in der Nacht zum 1. Mai für Partygänger ihre Türen. Aber auch Vereine laden zum Maibaumsetzen und feiern ein. Eine Auswahl, wo 2024 in Neuss in den Mai gefeiert wird.

Trickdieb stiehlt 81-Jährigem die Uhr
Trickdieb stiehlt 81-Jährigem die Uhr

Beim Spaziergang in KaarstTrickdieb stiehlt 81-Jährigem die Uhr

Bei einem Spaziergang in Kaarst ist ein 81 Jahre alter Mann am Dienstagvormittag von einem Trickdieb in ein Gespräch verwickelt worden. Anschließend vermisste der Senior seine Uhr.

Kinder- und Organhandel – Falschmeldungen in sozialen Netzwerken
Kinder- und Organhandel – Falschmeldungen in sozialen Netzwerken

Besorgte Eltern aus Neuss und GrevenbroichKinder- und Organhandel – Falschmeldungen in sozialen Netzwerken

Update · Der Polizei im Rhein-Kreis liegen Mitteilungen über ein verdächtiges Ansprechen von Kindern vor. In sozialen Netzwerken werden Fotos von Personen geteilt, die angeblich Organ- oder Kinderhandel betreiben. Was dazu bekannt ist.

Neusserin ist die erste Frau im Aufsichtsrat von Borussia
Neusserin ist die erste Frau im Aufsichtsrat von Borussia

Mitgliederversammlung in MönchengladbachNeusserin ist die erste Frau im Aufsichtsrat von Borussia

Geboren und aufgewachsen ist sie in Neuss, ihre Privatpraxis für Herzchirurgie hat sie in Düsseldorf, gefragt ist ihre Expertise im ganzen Land. Jetzt ist Dilek Gürsoy Mitglied des Aufsichtsrates von Borussia Mönchengladbach.

Bundespolizei stellt Drogen bei 36-jährigem Neusser sicher
Bundespolizei stellt Drogen bei 36-jährigem Neusser sicher

Amphetamine und Crystal MethBundespolizei stellt Drogen bei 36-jährigem Neusser sicher

In der Nacht zu Samstag, 6. April, kontrollierten Bundespolizisten einen Mann im Dortmunder Hauptbahnhof. In Hosentasche und Rucksack des 36-jährigen Neussers fanden sie 20 Gramm Amphetamine und 1,5 Gramm Crystal Meth.

Neusserin erwischt unbekannte Frau in der Wohnung
Neusserin erwischt unbekannte Frau in der Wohnung

Einbruch am helllichten TagNeusserin erwischt unbekannte Frau in der Wohnung

Am Freitagnachmittag (5. April) bemerkte eine Frau in Neuss plötzlich eine Fremde in ihrer Wohnung. Nach Aufforderung verließ die Unbekannte die Wohnung wieder und verschwand mit zwei Männern in einem silberfarbenen Auto.

Hier feiert der Rhein-Kreis Neuss 2024 Ostergottesdienste
Hier feiert der Rhein-Kreis Neuss 2024 Ostergottesdienste

Gottesdienste zu OsternHier feiert der Rhein-Kreis Neuss 2024 Ostergottesdienste

Hier finden Sie die Termine zu Gottesdiensten über die Kartage und zum Osterfest im Rhein-Kreis Neuss. Über das Inhaltsverzeichnis am Artikeleingang, können Sie sich zum richtigen Ort durchklicken.

„Kims Café“ mit Blick auf das Neusser Quirinus-Münster
„Kims Café“ mit Blick auf das Neusser Quirinus-Münster

Auch Vegane Kuchen und Gerichte„Kims Café“ mit Blick auf das Neusser Quirinus-Münster

Diesmal trägt es ihren Namen: Kim Ly Mombartz, die bis zum vergangenen Sommer elf Jahre lang das „Galerie Café Küppers“ betrieb, hat nun ihr eigenes eröffnet. In „Kims Café“ serviert die 48-Jährige unter anderem selbst gebackenen Kuchen und Frühlingsrollen nach dem Rezept ihrer Mutter.

Klassiker und neue Ideen für den Osterbrunch
Klassiker und neue Ideen für den Osterbrunch

Tipps für Lamm, Hase, Ei und MöhreKlassiker und neue Ideen für den Osterbrunch

Ein über 100 Jahre altes Rezept, Buffetklassiker aus den 80er Jahren und ein Likör, der seinen zweiten Frühling erlebt, sind nur einige der Dinge, die einen Osterbrunch besonders machen können. Unsere Tipps.

Mit oder ohne zum Osterfest? Die große Spargelfrage
Mit oder ohne zum Osterfest? Die große Spargelfrage

Hexhof und Eggenhof in NeussMit oder ohne zum Osterfest? Die große Spargelfrage

Über kaum ein Gemüse machen sich Verbraucher mehr Gedanken als über Spargel. Viele würden ihn gerne schon zu Ostern auf den Tisch bringen. Für Freilandware sprechen derzeit drei Dinge dagegen: zu früh, zu kalt, zu nass. Wir haben Experten aus Neuss gefragt.

Vorsicht in der Bärlauchzeit
Vorsicht in der Bärlauchzeit

Selikumer Park in NeussVorsicht in der Bärlauchzeit

Erst lockt er mit seinem würzigen Knoblauch-Duft, später blüht er in weißer Pracht. Dazwischen lockt der Bärlauch Sammler, die ihn gern für die heimische Küche nutzen möchten. Doch das ist nicht überall und vor allem unbegrenzt erlaubt. Wir haben Tipps und Rezepte zusammengestellt.

Was „Der Feinschmecker“ 2024 im Rhein-Kreis Neuss empfiehlt
Was „Der Feinschmecker“ 2024 im Rhein-Kreis Neuss empfiehlt

Restaurant und BäckereienWas „Der Feinschmecker“ 2024 im Rhein-Kreis Neuss empfiehlt

Das Gourmet-Magazin „Der Feinschmecker“ kürt regelmäßig die Besten ihres Fachs. Darunter sind nicht nur Restaurants, sondern auch Bäcker, Metzger und andere Produzenten. Die besten Adressen für 2024 im Rhein-Kreis Neuss.

Als Bomben die Neusser Rennbahn zerstörten
Als Bomben die Neusser Rennbahn zerstörten

Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg entschärftAls Bomben die Neusser Rennbahn zerstörten

Die Zerstörung war immens, tiefe Trichter übersäten das weite Gelände der Neusser Galopprennbahn am Hessentor nach dem Zweiten Weltkrieg. Allein das Geläuf war von mehr als 200 Bomben umgepflügt worden. Die Erinnerung wird lebendig, wenn wie zuletzt Blindgänger gefunden werden.

Polizei stellt mutmaßliche Einbrecher
Polizei stellt mutmaßliche Einbrecher

Firmengelände in NeussPolizei stellt mutmaßliche Einbrecher

In unmittelbarer Nähe des Tatorts konnte ein Einbrechertrio in der Nacht zu Mittwoch, 13. März, in Neuss von der Polizei gefasst werden. Ein Mann wurde vorläufig festgenommen.

Zwei Autofahrer bei Unfall verletzt
Zwei Autofahrer bei Unfall verletzt

Kollision auf KreuzungZwei Autofahrer bei Unfall verletzt

Bei einem Abbiegeunfall auf der Kreuzung L 380 (Neusser Landstraße)/K 30 sind am Dienstagmorgen, 12. März, zwei Autofahrer leicht verletzt worden.

Autodiebe versuchen hochwertige Fahrzeuge zu stehlen
Autodiebe versuchen hochwertige Fahrzeuge zu stehlen

Polizei in Neuss fahndet nach den TäternAutodiebe versuchen hochwertige Fahrzeuge zu stehlen

Auf einen Audi e-tron und einen Porsche Taycan in einer Grundstückseinfahrt hatten es Autodiebe am Mittwochabend in Helpenstein abgesehen. Sie wurden allerdings vom Besitzer der Fahrzeuge überrascht.

Autobrand - zwei Fahrzeuge sichergestellt
Autobrand - zwei Fahrzeuge sichergestellt

Feuerwehreinsatz in NeussAutobrand - zwei Fahrzeuge sichergestellt

In der Nacht zu Donnerstag, 7. März 2024, musste die Feuerwehr in Neuss um 2.25 Uhr an die Bockholtstraße ausrücken. Dort war ein Auto in Brand geraten.

Fleischwerk Stork bekommt jetzt einen Foodtruck
Fleischwerk Stork bekommt jetzt einen Foodtruck

Metzgerei in der Neusser NordstadtFleischwerk Stork bekommt jetzt einen Foodtruck

Von der Vollkonserve aus eigener Herstellung bis zum Reifeschrank für Dry-Aged-Beef: Das Fleischwerk Stork, das nun den ehemaligen Betrieb von Günter Tockloth wieder mit Leben füllt, hält ein großes Angebot bereit. Ab dem 8. März kommt außerdem ein Foodtruck hinzu.

Los geht’s mit der Blütenpracht – Frühlingserwachen in Neuss
Los geht’s mit der Blütenpracht – Frühlingserwachen in Neuss

Krokusse, Narzissen, Kirschblüten und mehrLos geht’s mit der Blütenpracht – Frühlingserwachen in Neuss

Krokusse, Narzissen, Kirschblüten und Magnolien: Der Frühling hält Einzug in Neuss und bietet eine perfekte Kulisse für Fotografen wie Dietmar Steinhaus aus Uedesheim, der seine Kamera auf einer Fahrradtour dabei hatte.