1. Wirtschaft
  2. Unternehmen

Quartalsverlust: Vattenfall prüft Verkauf deutscher Braunkohlesparte

Quartalsverlust : Vattenfall prüft Verkauf deutscher Braunkohlesparte

Der schwedische Energiekonzern Vattenfall erwägt einen Verkauf seiner deutschen Braunkohlesparte in der Lausitz. Der Verwaltungsrat habe entschieden, Optionen für eine nachhaltige und neue Eigentümerstruktur seines Braunkohlegeschäfts zu prüfen, teilte das Staatsunternehmen am Donnerstag mit.

"Wir haben eine klare Strategie, unseren CO2-Ausstoß zu verringern und unser Unternehmen so umzuwandeln, dass sich sein Portfolio auf Erneuerbare konzentriert", erklärte Konzernchef Magnus Hall in Stockholm.

(dpa)