1. Sport
  2. Olympia

Winterspiele in Sotschi: Südkoreanerin Park holt sich Shorttrack-Gold über 1000 m

Winterspiele in Sotschi : Südkoreanerin Park holt sich Shorttrack-Gold über 1000 m

Die Südkoreanerin Park Seung-Hi hat bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi die Goldmedaille im Shorttrack über 1000 m gewonnen.

Die 21-Jährige, die Dritte über 500 m wurde, setzte sich im Finale vor der Chinesin Fan Kexin und ihrer 17 Jahre alten Teamkameradin Shim Suk Hee durch.

Shim hatte über 1500 m Silber gewonnen. Deutsche Läuferinnen waren auf dieser Strecke nicht am Start.

(sid)