FC Bayern München wäre für Brasilianer Malcom "ein Traum"

Brasilien-Talent: FC Bayern wäre für Malcom "ein Traum"

Der brasilianische Nachwuchsstürmer Malcom wünscht sich einen Wechsel zum FC Bayern. Das sagte der von internationalen Topklubs umworbene Profi von Girondins Bordeaux dem TV-Sender Sky Sport News.

"Bayern ist einer der größten Klubs auf der Welt. Es wäre ein Traum, eines Tages dort zu spielen. Jeder kennt den FC Bayern München. Es macht mich sehr glücklich, dass sie über mich nachdenken", sagte Malcom. Medienberichten zufolge ist der 21-Jährige ein Kandidat für einen Wechsel zum deutschen Rekordmeister als Alternative oder Ersatz für den inzwischen in die Jahre gekommenen Arjen Robben.

Malcom erzählte, dass er nur Gutes von Bayern gehört habe und sich Brasilianer dort traditionell wohl fühlten. "Das schaue ich mir alles an und denke: Mann, das wäre echt super, dort zu sein", sagte er. "Ich weiß auf jeden Fall, dass ich in München sehr gut aufgenommen werden würde, wenn es tatsächlich mit einem Wechsel klappen sollte."

Malcom hat in Frankreich eigentlich einen Vertrag bis 2021, gehe aber davon aus, dass er im Sommer wechseln darf. Neben den Münchner gelten auch Vereine aus der englischen Premier League als Interessenten.

(dpa)