Basketball-Bundesliga: Würzburg testet Aufbauspieler Mangold

Basketball-Bundesliga: Würzburg testet Aufbauspieler Mangold

Der Basketball-Bundesligist s.Oliver Würzburg testet den ehemaligen Nationalspieler Andrej Mangold für die Position des Spielmachers. Der 30-Jährige absolvierte bei den Unterfranken den letzten Teils eines Reha-Programms nach einer einjährigen Verletzungspause wegen eines Kreuzbandrisses.

Sollte der Aufbauspieler wieder belastbar sein, dann "sehen wir weiter", sagte Geschäftsführer Gunars Balodis am Dienstag. Trainer Dirk Bauermann meinte: "Andrej ist als harter Kämpfer und hervorragender Verteidiger bekannt. Wenn er die letzte Phase seiner Reha bei uns erfolgreich absolviert, kann er uns Tiefe auf der Aufbauposition geben."

(dpa)