Stichwort: Lebensraum

Stichwort : Lebensraum

"Lebensraum" ist im Deutschen ein politisch nachhaltig vergifteter Begriff - mit der Eroberung von "Lebensraum" im Osten begründete Hitler sein Mordprogramm. Das weiß natürlich auch die Kanzlerin; trotzdem hat sie das Wort jetzt verwendet.

Globalisierung und Digitalisierung verunsicherten die Menschen, sagte Angela Merkel bei einem Empfang der Diözese Würzburg, so dass "eine gewisse Rückkehr in überschaubare Lebensräume von manchen erträumt wird". Sie verband damit ein Plädoyer für politische und wirtschaftliche Offenheit. Der expansive Rassismus im Namen des "Lebensraums" hat Europa ruiniert; aber auch individuelle Abschottung in eigenen "Lebensräumen" ist nicht zukunftsfähig, soll das heißen. Extreme kann sich Deutschland eben nicht leisten, sprachlich wie politisch. fvo

(RP)
Mehr von RP ONLINE