In Hamburg läuft es wieder auf eine Bischöfin hinaus

In Hamburg läuft es wieder auf eine Bischöfin hinaus

Hamburg (RP). Nachfolgerin von Hamburgs Bischöfin Maria Jepsen soll wieder eine Frau werden. Mit Petra Bahr (44), der Kulturbeauftragten der Evangelischen Kirche in Deutschland, und Kirsten Fehrs (49), Hamburger Pröpstin, stellen sich zwei profilierte Theologinnen für das Bischofsamt zur Wahl.

Gewählt wird am 17. Juni im Hamburger Michel. Jepsen war vor knapp einem Jahr wegen Kritik an ihrem Umgang mit Missbrauchsfällen zurückgetreten.

(RP)