Malaysia: Leiche bei Suche nach 15-jährigem Mädchen gefunden

Aus Ferienanlage verschwunden : Leiche bei Suche nach 15-jährigem Mädchen in Malaysia gefunden

Wenige Tage nachdem ein 15 Jahre altes Mädchen aus einer Ferienanlage in Malaysia verschwunden war, hat die Polizei nun bei einer Suchaktion einen Leichnam entdeckt.

Rettungskräfte haben bei der Suche nach einem 15-jährigen Mädchen aus London in Malaysia eine Leiche gefunden. Der Leichnam sei weiblich und weiß, teilte die malaysische Polizei am Dienstag mit. Es werde ermittelt, ob es sich um Nóra Anne Q. handle, die seit dem 4. August vermisst wurde. Die Leiche wurde den Angaben zufolge in dem Wald in der Umgebung einer Natur-Ferienanlage entdeckt, in der das Mädchen gewesen war.

Die Familie von Nóra Anne Q. hatte sie am 4. August nicht mehr in der Ferienanlage Dusun im südmalaysischen Stadt Negeri Sembilan gefunden. Sie vermutete, dass das Mädchen entführt wurde. Es litt nach Angaben seiner Eltern an einer Lernschwäche und körperlicher Behinderung.

(anst/dpa)
Mehr von RP ONLINE