1. NRW
  2. Städte
  3. Xanten

Xanten: SSGX ist Europaschule

Xanten : SSGX ist Europaschule

Das Städtische Stiftsgymnasium in Xanten gehört in den Reigen der 22 Schulen, dieaktuell als Europaschule vom NRW-Schulministerium zertifiziert wurden.

„Ja, wir sind mächtig stolz“ ist zu hören, wenn im Städtischen Stiftsgymnasium (SSGX) die Rede von der aktuellen Zertifizierung ist. Die Xantener Schule an der Johannes-Janßen-Straße wurde aktuell als Europaschule ausgezeichnet. Damit steigt die Zahl der Europaschulen in NRW auf 59 und positioniert das Land bundesweit an die oberste Stelle.

Im Rahmen einer Feierstunde übergab Staatssekretär Michael Mertes die Urkunde in Bornheim bei Bonn. Der Ort der Veranstaltung im Zelt vom Zirkus Zapp Zarap war zwar ungewöhnlich, doch anlässlich der dortig stattfindenden Schul-Europawoche passte er. „Die Angebote der Europaschulen in Nordrhein-Westfalen sind Höchstleistungen, die den sonst im Zirkus präsentierten Attraktionen mindestens ebenbürtig sind.“

Exzellente Vorbereitung

Schulminsterin Barbara Sommer lobte das Engagement der zertifizierten Schulen. „In diesen Schulen wird Europa nicht nur gelehrt, sondern gelebt. Dies ist eine exzellente Vorbereitung für die Jugendlichen auf das Leben und Arbeiten in einem geeinten Europa.“

  • Daumen hoch für die DJK Labbeck/Uedemerbruch:
    Fußball : Labbeck steht sich zu oft selber im Weg
  • Noch liegt das Filetgrundstück in Xantens
    Soziales Wohnbauprojekt in Xantens Citylage : Baustart auf Förderschul-Areal in Sicht
  • Eine Idee: Die RB 31 könnte
    Vorschläge für Mobilitätskonzept : Fünf Ideen (und mehr) für Xantens Verkehr

Europaschulen zeichnen sich durch besondere Fremdsprachen- kompetenz aus, die auf einem hohen Niveau angesiedelt ist. Der Blick auf die Aktivitäten des Stiftsgymnasiums bestätigt, diese Schule hat die Zertifzierung verdient erhalten. So pflegt das SSGX intensive Schulpartnerschaften in Belgien, Frankreich und Holland. So gibt es beispielsweise im Nachmittagsbereich eine Niederländisch-Lerngruppe. Zusätzlich wird der Gesellschaftsunterricht seit 2007 in englischer Sprache angeboten.

Zudem hat das Stiftsgymnasium das europäische Qualitätslabel CertiLingua begleitend zum Abitur eingeführt, wodurch der spätere Zugang zu ausländischen Hochschulen und Arbeitsplätzen erleichtert wird. Beachtlich sind die verschiedenen Sprachzertifikate, die in Vorbereitungskursen in Form von Arbeitsgemeinschaften für Examina in Englisch und Französisch angeboten werden. Darunter fallen verschiedene Preliminary English Tests, sowie weitere französische und spanische Zertifikate.

Fremdsprachenkompetenz

Mit diesem lebendig gefüllten Angebot zeichnet sich das SSGX aus und fördert die Fremdsprachenkompetenz. Schülerinnen und Schüler profitieren von diesem Angebot und lernen in bilingualen Zweigen und Unterrichtssequenzen eine europäische Fremdsprache als europäische Arbeitssprache kennen. Hinzu kommen bei zertifizierten Europaschulen eine besondere Ausprägung beim Erwerb und der Nachweis von europaorientierten Kenntnissen sowie die Förderung der interkulturellen Kompetenzen. Dies geschieht im täglichen Unterricht aller Fächer und wird durch ein schulisches Europacurriculum sichergestellt. Das Städtische Stiftsgymnasium hat all diese Kriterien erfüllt.

(RP)