In Viersen-Süchteln verletzte sich eine Pedelec-Fahrerin bei einem Unfall

Unfall in Viersen : Pedelecs stoßen auf Radweg zusammen

Eine Fahrerin musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Eine 71 Jahre alte Pedelec-Fahrerin ist am Mittwochabend, 6. März, bei einem Unfall in Viersen-Süchteln verletzt worden. Wie die Polizei berichtete, fuhr die Viersenerin auf dem gemeinsamen Geh- und Radweg der Düsseldorfer Straße, als ihr ein 48-Jähriger Viersener mit seinem Pedelec entgegenkam. Als sie aneinander vorbei fuhren, berührten sich die Pedelecs, sodass beide Fahrer stürzten. Die 71-Jährige verletzte sich dabei und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 48-Jährige blieb unverletzt.

(naf)
Mehr von RP ONLINE