Serie Geheimtipp Mystische Landschaft in der Pomona

Neuss · Im Reuschenberger Busch verbirgt sich mit dem "Groov'schen Loch" ein großes, sehenswertes Feuchtbiotop. Es bietet Fischen, Amphibien und Vögeln einen wertvollen Lebensraum und wird mit Wasser aus der Obererft gespeist.

 Ein Auwald mitten im Reuschenberger Busch: Das "Groov'sche Loch" ist eine ehemalige Aussandung. Zurzeit ist der Wasserstand im Feuchtbiotop sehr niedrig.

Ein Auwald mitten im Reuschenberger Busch: Das "Groov'sche Loch" ist eine ehemalige Aussandung. Zurzeit ist der Wasserstand im Feuchtbiotop sehr niedrig.

Foto: Andreas Woitschützke
(NGZ)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort