Neuss: Digitaler Nachlass - und was dabei alles zu beachten ist

Neuss: Digitaler Nachlass - und was dabei alles zu beachten ist

In Kooperation mit der Verbraucherzentrale startet die Neusser Stadtbibliothek eine neue Veranstaltungsreihe zum Thema Datenschutz in der digitalen Welt. Die erste Veranstaltung findet am Dienstag, 17. April, mit dem Titel "Digitaler Nachlass - Früh kümmern" statt. Beginn ist um 15 Uhr. Die Verbraucherzentrale informiert über das immer wichtiger werdende Thema, das mittlerweile den Großteil der Gesellschaft betrifft. Denn ein Leben ohne Internet, PC oder Smartphone ist kaum noch vorstellbar: Überall werden Profile angelegt, persönliche Informationen geteilt und Freundschaften gepflegt.

Verträge werden online abgeschlossen oder Rechnungen online bezahlt. Doch wenige machen sich heute Gedanken darüber, was mit all den Daten und Nutzerprofilen im Todesfall passiert. Was genau gehört eigentlich zu einem digitalen Erbe und wie kommen Angehörige an Passwörter und Zugangsdaten? Der Vortrag gibt konkrete Tipps zum Thema und klärt gleichzeitig über Rechte und Pflichten auf. Der Eintritt zur Info-Veranstaltung in der Stadtbibliothek ist frei.

(NGZ)