1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Unfall in Nettetal: Kradfahrer rutscht unter Lkw

Unfall in Nettetal : Kradfahrer rutscht unter Lkw

Schwere Verletzungen hat ein 58-jähriger Kradfahrer aus Breyell bei einem Verkehrsunfall in Nettetal am Donnerstagnachmittag mit einem Lkw erlitten. Der Mann verlor bei einer Vollbremsung die Kontrolle über sein Gefährt, er rutschte unter den Lkw.

Der Kradfahrer fuhr laut Polizei gegen 15.20 Uhr auf der Dornbuscher Straße in Richtung Süchteln. Er bemerkte von rechts einen Lkw, der sich aus dem Bocholter Weg in die Dornbuscher Straße hineintastete. Aus Angst, der 20-jährige Lkw-Fahrer aus Lobberich könne seinen Vorrang missachten, leitete der Kradfahrer vorsorglich eine Vollbremsung ein.

Dabei geriet das Krad außer Kontrolle und rutschte Richtung Lkw. Der Kradfahrer blieb unter dem stehenden Lkw liegen, sein Krad schleuderte herrenlos noch einige Meter weiter, bevor es in einem angrenzenden Feld liegen blieb.

Zwar musste der Mann in stationäre Krankenhausbehandlung gebracht werden. Trotzdem hatte er laut Polizei sehr großes Glück gehabt, dass ihm nicht Schlimmeres passiert ist.

(ots)