Mönchengladbach: Auf Schatzsuche im Museum Schloss Rheydt

Mönchengladbach: Auf Schatzsuche im Museum Schloss Rheydt

Schloss erkunden - Schatz gefunden: So heißt die Kinderführung am Sonntag, 4. März, ab 15 Uhr im Schloss Rheydt. Auf einen Rundgang nimmt Simone Friedrich Kinder zwischen sechs und zehn Jahren mit auf Schatzsuche.

Durch das Lösen von kleinen Aufgaben zur Museumssammlung und die Beantwortung von Fragen zum Schloss ermitteln die Kinder den Aufbewahrungsort eines Schatzes, den sie anschließend mittels einer Schatzkarte finden. Dieser Schatz muss natürlich ritterlich unter den Teilnehmern geteilt werden. Die Teilnahme ist kostenfrei, lediglich der ermäßigte Eintritt für Kinder (2,50 Euro) muss gezahlt werden. Treffpunkt ist die Museumskasse.

(isch)