Langenfeld: Reusrath feiert sein erstes Dorffest

Langenfeld : Reusrath feiert sein erstes Dorffest

Ein Verein will mit dem Fest eine neue Tradition starten.

Die Freunde und Förderer des Vereins SC Germania Reusrath 1913 sind schon auch ein bisschen stolz. Sie haben sich auf die Fahne geschrieben, eine der tragenden Säulen des gesellschaftlichen Lebens in Reusrath zu werden - damit geht's jetzt weiter. Sie beginnen eine neue Tradition. Sie laden für Samstag, 30. September, auf den Reusrather Platz: Dort steigt das erste Reusrather Dorffest, ein geselliges Zusammensein. Los geht es um 15 Uhr.

Ab dem frühen Nachmittag gibt es auf dem Platz neben der Reusrather Kirche Kaffee und Kuchen, eine Weinprobe mit Weinen aus drei Ländern, frisches Bier, Gegrilltes und Musik.

Die Freunde und Förderer des SC Germania Reusrath 1913 haben sich erst im Januar gegründet. Die Gründungsmitglieder wollen den Verein SC Germania Reusrath unterstützen, aber nicht nur. Sie setzen sich auch dafür ein, dass im Stadtteil mehr los ist und Menschen zusammenkommen. Es um Spaß und Geselligkeit, aber auch um Integration und Teilhabe am gesellschaftlichen Vereinsleben von Reusrath und der Stadt Langenfeld. So heißt es zum Beispiel: Das Reusrather Dorffest biete auch Anlass, über Anliegen der Bürger in Reusrath zu diskutieren.

(bine)
Mehr von RP ONLINE