1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld/Solingen: Alkoholisiert in Baustelle gefahren

Langenfeld/Solingen : Alkoholisiert in Baustelle gefahren

Wegen Dunkelheit und Starkregen hat eine 31-jährige Autofahrerin an der Straße Hardt (L 402) eine Baustelle übersehen, wie sie eigenen Angaben zufolge schilderte. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass die Frau alkoholisiert war.

Laut Polizei war die Frau aus Solingen in einen abgesperrten Baustellenbereich gefahren und erst nach einer Notbremsung mit ihrem Pkw zum Stehen gekommen. Dabei entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro, die Fahrerin blieb unverletzt.

Als die Polizei am Unfallort eintraf, stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft der Frau fest. Ein Test ergab einen Wert von 0,8 Promille. Eine Blutprobe wurde entnommen. Der 31-Jährigen wurde bis auf weiteres jedes Führen führerscheinpflichtiger Kraftfahrzeuge ausdrücklich untersagt.

Ihr Pkw musste vom Abschleppdienst aus der Baustelle geborgen werden.

(ots)