1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Krefeld: Neunjähriger von zwei Autos erfasst und schwer verletzt

Krefeld : Neunjähriger von zwei Autos erfasst und schwer verletzt

Ein neunjähriger Junge ist am Dienstag in Krefeld bei einem Unfall schwer verletzt worden. Auf der Sprödentalstraße wurde er von einem Auto erfasst und durch die Wucht des Aufpralls gegen ein zweites Auto geschleudert.

Der neunjährige Junge aus Krefeld war gegen 16.45 Uhr auf die Fahrbahn der Sprödentalstraße gerannt, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten. Hierbei wurde er von dem in südliche Richtung fahrenden VW einer 51-jährigen Meerbuscherin erfasst.

Der Junge wurde auf die Motorhaube aufgeladen und von dort gegen den Pkw Renault einer 62-jährigen Krefelderin geschleudert. Hierbei erlitt er schwere Verletzungen, die stationär in einem Krankenhaus behandelt werden.

(top)