Kalkar: Brand auf Gehöft in Kalkar-Kehrum

Kalkar: Brand auf Gehöft in Kalkar-Kehrum

In der Nacht zu Donnerstag hat es auf einem Gehöft in Kalkar-Kehrum gebrannt. Gegen Mitternacht waren die Bewohner auf eine starke Rauchentwicklung im Scheunenbereich aufmerksam geworden und hatten die Feuerwehr alarmiert. Diese stellte einen Brand eines Holzlagers neben der Scheune fest und löschte unter Atemschutz die Flammen.

Nach Angaben der Polizei konnte die Ursache des Brandes noch nicht geklärt werden. Die Straße Spierheide blieb zwischen Kalkar-Kehrum und Marienbaum für zwei Stunden voll gesperrt.

(RP)