Geldern: Hochzeitsmesse mit Modenschau

Geldern: Hochzeitsmesse mit Modenschau

Die meisten Paare wollen den Bund fürs Leben mit einer schönen Feier besiegeln. Ob aufwendig, ausgesprochen originell oder etwas bescheidener - was alles möglich ist, lässt sich besonders gut bei einer Hochzeitsmesse erfahren. Eine solche findet jetzt einmal mehr im Kalkarer Messezentrum statt: am Sonntag, 14. Januar. Antworten auf alle Fragen rund um das Thema Hochzeit werden versprochen.

Die Traumhochzeit will durchorganisiert sein, damit Braut und Bräutigam nichts dem Zufall überlassen müssen. Anders gesagt: Die Details werden von Anfang an fein aufeinander abgestimmt. Von der Blumendekoration über stilvoll gedeckte Tische bis zur Hochzeitsreise - geheiratet wird im Idealfall nur einmal, und dann natürlich mit Stil. Große Aufmerksamkeit kommt neben der passenden Location dem farblichen Thema der Hochzeit zu. Im kommenden Jahr spielen laut Messe-Veranstalter Grün, Rosé und "Farbenfroh" eine große Rolle. Auch kräftige Töne wie Aquamarin, Menthol und Metallic-Töne seien auf vielen Hochzeiten zu finden.

Und dann wären da ja noch die "kleinen" Dinge wie eine romantische Kutsch-Fahrt zur Kirche oder ein stilvoller Oldtimer, vielleicht soll es eine Candy-Bar oder ein Stand mit Eiscreme sein? Die Herren überzeugt vielleicht eine Whiskey-Bar mit ausgewählten Zigarren. Auch Outdoor- und Scheunenhochzeiten sind im Jahr 2018 angesagt. Bei der Neuauflage der Kalkarer Hochzeitsmesse tun sich zahlreiche Profis ihres Faches zusammen und präsentieren "fast" alles rund um den Herzenstag. Viele Aussteller sind ausgewiesene Experten auf ihrem Gebiet, können auch beraten, beruhigen, diverse Tipps geben. Bei Kaffee und Kuchen, Softdrinks und anderen prickelnden Getränken spricht sich umso besser.

  • Kreis Kleve : Hochzeitsmesse mit Modenschau

Es gibt auch eine Modenschau; die Shows beginnen um 11, 12.30, 14 und 16 Uhr. Geöffnet ist die Messe am Sonntag, 14. Januar, von 10 bis 17 Uhr, der Eintritt beträgt fünf Euro (Kinder bis 14 Jahre frei).

(RP)