Duisburg: "Best Ager" spielen am Freitag in der Säule

Duisburg : "Best Ager" spielen am Freitag in der Säule

Am Freitag, 31. März, um 20 Uhr, und am Samstag, 1. April, um 15.30 Uhr sind die "Best Ager" mit ihrem neusten Sketch und ihrer ersten Komödie wieder auf der "Säulenbühne" zu erleben. In ihrem Sketch erzählen sie, wie ein Stadtbummel von drei fidelen und abenteuerlustigen Damen fast an den Tücken eines Fahrscheinautomaten scheitert und mit ihrem ersten eigenen Stück reisen die Zuschauer mit ihnen in die Hippie-Zeit. Da geht es um eine ganz besondere Alterswohngemeinschaft, im Stil der 60er und 70er Jahre, zu der sich die verrücktesten und skurrilsten Typen zusammenfinden. Unter der Regie von Horst Naumann fehlt da weder der ganz besondere Kräutermännchenarzt, noch der Rock'n'Roll Fan und auch eine kleine Liebesgeschichte bahnt sich an. Zum Preis von 11,50 Euro, ermäßigt zehn Euro gibt es für diese beiden Vorstellungen nur noch Karten in der "Säule" unter Telefon 0203 20125.

Weitere Vorstellungen: 14. Mai, 24. und 25. Juni, 8. und 9. Juli und 24. September, jeweils 15.30 Uhr. Für die Vorstellungen von Mai bis Juni können alle Karten wieder in der "Säule", an der Theaterkasse Duisburg, Tel. 0203-28362100, "mailto:karten@theater-duisburg.de" und an allen NRW Ticket-Vorverkaufsstellen, sowie im Internet unter "http://www.westticket.de" bestellt und gekauft werden.

(RP)
Mehr von RP ONLINE