Duisburg: 128 wilde Müllkippen und 58 Schrottautos

Duisburg : 128 wilde Müllkippen und 58 Schrottautos

Das Bürger- und Ordnungsamt führte in Zusammenarbeit mit der Polizei und den Wirtschaftsbetrieben eine Aktionswoche in Hochfeld gegen Müllberge und Ordnungswidrigkeiten durch. Es wurden 128 wilde Müllkippen entdeckt und beseitigt, in drei Fällen wurden Verwarnungsgelder erhoben.

Des Weiteren leiteten die Beamten 16 Ordnungswidrigkeitsverfahren ein, zum Beispiel für das illegale Entsorgen größerer Müllmengen. Daneben wurden 58 Schrottfahrzeuge entdeckt, die innerhalb eines Monats entfernt werden müssen. Der städtische Außendienst (SAD) erhob sechs Verwarnungsgelder und leitete ein Ordnungswidrigkeitsverfahren ein.

(RP)
Mehr von RP ONLINE