Benrath: Männerchor wählt neuen Vorsitzenden

Benrath: Männerchor wählt neuen Vorsitzenden

Zur kürzlich erfolgten Jahresversammlung des Benrather Männerchores waren 19 der 21 Mitglieder erschienen. Zur Unterstützung war auch die Vorsitzende des Chorverbandes, Christel Paschke-Sander, gekommen und hatte dem Chor Vorschläge unterbreitet, wie dieser seine Zukunft positiv gestalten kann, etwa mit der Zusammenarbeit mit anderen Chören. Für 2019 ist vom Chorverband geplant, die Männerchöre in Düsseldorf für einen gemeinsamen Auftritt zu gewinnen.

Heinz-Leo Schuth als Protektor des Chores forderte den Vorstand auf, wieder für positive Schlagzeilen zu sorgen, damit das Gerede von einem "Aus" keine Rolle mehr spiele. Schließlich, so merkte Schuth an, sei singen sehr gesund, was man am teilweise hohen Alter einiger Sänger feststellen könne.

Für Manfred Filter, der für den Vorsitz nicht mehr kandidierte, wurde der bisherige stellvertretende Vorsitzende Hans Hafermas zum Vorsitzenden gewählt; in seiner Funktion bestätigt wurde Schriftführer Dietger Eichhorst, der nun in Personalunion auch zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt wurde. Damit der Chor weiter existieren kann, werden Mitsänger gesucht. Wer Interesse hat, ist eingeladen, unverbindlich an einer Chorprobe teilzunehmen. Die Proben finden jeweils dienstags von 19 bis 20.30 Uhr im Cäcilienstift, Paulistraße 3 statt.

(RP)