Universität "Herr Wickert, wie würden Sie denn damit umgehen?"

Düsseldorf · Da sitzt er also wieder - an einem Tisch, die Hände gefaltet und den Blick zu seinem Publikum gerichtet und spricht mit dieser beruhigenden, unaufgeregten Stimme, und alles scheint wieder wie früher zu sein, als Ulrich Wickert noch die "Tagesthemen" moderierte. Doch Wickert ist nicht in einem Fernsehstudio und spricht auch nicht in eine Kamera. Er sitzt in einem Seminarraum an der Heinrich-Heine-Universität. Und Professorin Christiane Eilders sagt den rund 25 Studenten, die gekommen sind, um mit Wickert im Zuge seiner Heinrich-Heine-Gastprofessur über "Macht und Verantwortung der Medien" zu sprechen: "Dies ist kein normales Seminar."

Universität: "Herr Wickert, wie würden Sie denn damit umgehen?"
Foto: Andreas Endermann
(semi)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort