Lokalsport: Tabellenführer Mülheim beweist seine Klasse

Lokalsport: Tabellenführer Mülheim beweist seine Klasse

Ein packendes Spitzenspiel lieferte sich der ART II in der Handball-Landesliga mit Tabellenführer VfR Mülheim Saarn. Am Ende gab es ein verdientes 27:26 zu Gunsten der Mülheimer, da diese weniger Fehler machten, während die Rather unter anderem drei Siebenmeter ausließen.

Auch für den Mannschaftsverantwortlichen des ART, Hajo Pfeiffer, ging die Niederlage in Ordnung: "Man kann der Mannschaft keinen Vorwurf machen. Sie hat gekämpft und alles gegeben, aber gegen einen starken Gegner hat es am Ende nicht gereicht." Nach wechselnden knappen Führungen im ersten Durchgang liefen die Gäste in Halbzeit zwei lange einem Rückstand hinterher. Erst mit dem Treffer zum 23:23 gelang wieder der Ausgleich, danach blieb man bis zum 26:26 auf Tuchfühlung, konnte die Partie aber nicht mehr drehen.

(hinz)
Mehr von RP ONLINE