Düsseldorf: Premiere des "Beuys"-Films im Kunstpalast

Düsseldorf : Premiere des "Beuys"-Films im Kunstpalast

Auch 31 Jahre nach seinem Tod fasziniert der Künstler und Mensch Joseph Beuys. Andres Veiel hat nun einen Dokumentarfilm über ihn produziert, der neben fünf Zeitzeugen vor allem eine umfängliche Sammlung an Archivmaterial für sich sprechen lässt.

Der Film feiert seine Kinopremiere am Dienstag, 2. Mai, 20 Uhr, im Robert-Schumann-Saal des Museums Kunstpalast. Neben Regisseur Veiel sind auch der Produzent des Films, Thomas Kufus, und sein Team anwesend. Das Grußwort spricht Franz-Josef Lersch-Mense, Landesminister für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien. Ab 18. Mai ist "Beuys" im Kino zu sehen.

(tml)