1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Kultur

Düsseldorf: Elektronische Musik von Pony im Salon des Amateurs

Düsseldorf : Elektronische Musik von Pony im Salon des Amateurs

Im Salon des Amateurs tritt heute Abend Pony auf, das Musikprojekt der Künstlerin Daniela Georgieva. Die Absolventin der Kunstakademie macht elektronische Musik, sehr urban und auf eine verwegene Weise mondän. Das ist Musik für die Nacht an Orten, an denen es nie richtig dunkel wird - eines ihrer Stücke heißt denn auch "Night Drive". Georgieva dürften einige noch aus ihrer Zeit mit der Band St. Greta kennen, jenes Duo, das sie mit Lisa Klinkhammer bildete. Pony wird ab 22.30 Uhr zu erleben sein, vorher und nachher legen Detlef Weinrich alias Tolouse Low Trax und Michael Leuffen Platten auf. Wer sich die Musik von Pony anhören möchte, kann das im Internet unter soundcloud.com/ponylovesmusic tun.

Info Salon des Amateurs, Grabbeplatz 4, ab 20 Uhr

(RP)