1. NRW
  2. Städte
  3. Dinslaken
  4. Sport

Lokalsport: SGPO ist weiter - DJK spielt heute

Lokalsport : SGPO ist weiter - DJK spielt heute

Fußball-Bezirksligist SGP Oberlohberg steht in der vierten Runde des Kreispokals. Beim A-Ligisten Croatia Mülheim setzten sich die "Dörfler" gestern Abend knapp mit 4:3 (1:1) durch. "Wir sind eine Runde weiter, darüber freuen wir uns und setzen darauf, dass wir jetzt mal einen guten Gegner kriegen", hofft Trainer Andreas Matyjaszek nun auf ein attraktiveres Los.Für Matyjaszek war die Begegnung seines im Abstiegskampf steckenden Teams nur ein notwendiges Übel. "Dieses Spiel mitten in der Woche hätte nicht sein müssen. Das ist Stress pur. Übernächstes Wochenende ist frei. Da hätte man die Partie doch ansetzen können, aber der Verband macht ja, was er will", ärgerte sich "Schuppi". Zweimal Sascha Neuland, Manfred Wester und Daniel Möllmann erzielten die Treffer für die Gäste, die viermal in Führung gingen. Neuland war es, der nach dem 3:3 des Außenseiters mit seinem Tor schließlich die Verlängerung vermied.Zu allem Überfluss verletzte sich Spielmacher Younes Fagrach auch noch leicht.

Auf einen ambitionierten A-Ligisten trifft Bezirksligist DJK Vierlinden heute Abend im Pokal. Bei TuSpo Huckingen, derzeit Tabellendritter der Kreisliga A (Gruppe 1) braucht es schon "eine konzentrierte Leistung auf dem schwierig zu bespielenden Ascheplatz", wie Trainer Ahmet Tutal sagte. "Aber wir wollen in die nächste Runde und uns für das Derby in Oberlohberg in Form bringen", fordert Tutal weiter.

(tik/Ve)