Signierstunde mit Wolf Erlbruch im Heine Haus

Signierstunde mit Wolf Erlbruch im Heine Haus

Der Illustrator und Kinderbuchautor Wolf Erlbruch kommt für eine Signierstunde ins Heine Haus, Bolkerstraße 53. In den 80er Jahren begann Erlbruch, Kinderbücher zu illustrieren und später auch selber zu schreiben. Unter anderem bebilderte er das Buch "Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hatte".

Samstag, 11. Februar, 15 Uhr

(RP)
Mehr von RP ONLINE