18-Jähriger nach Raub in Hassels festgenommen

18-Jähriger nach Raub in Hassels festgenommen

Ein Überfall brachte Polizisten in der Nacht zu gestern auf die Spur eines 18-jährigen Wiederholungstäters. Er hatte einem 17-Jährigen auf der Further Straße unter Gewaltandrohung sein Handy geraubt.

Das Opfer alarmierte gegen 23.10 Uhr die Polizei. Bei der Fahndung stieß die Polizei an der Further Straße Ecke Altenbrückstraße auf den 18-Jährigen. Er ist zuvor unter anderem wegen Eigentums- und Körperverletzungsdelikten aufgefallen und war bis September in Untersuchungshaft. Gestern wurde er dem Haftrichter vorgeführt.

(RP)
Mehr von RP ONLINE