Autonome Autos

Autonome Autos

Autonomes Fahren ist seit Jahren ein Thema. Die Technik ist weitgehend einsatzbereit. Zuvor gilt es allerdings noch, rechtliche und ethische Fragen zu klären. In Kalifornien sollen zum Beispiel von April an selbstfahrende Autos ohne Lenkrad und Pedale auf die Straße dürfen. Ford und VW planen ab 2021, die ersten selbstfahrenden Autos in die Städte zu bringen. Stefan Bratzel, Direktor des Center of Automotive Management (CAM) in Bergisch-Gladbach hält den Zeitplan für realistisch. Aus seiner Sicht sei dies der Beginn des kommerziellen Betriebs für vollautomatisierte beziehungsweise autonom fahrende (Level 5: kein menschliches Eingreifen mehr erforderlich) Fahrzeuge. Die breite Einführung könnte zehn bis 15 Jahre später erfolgen, ab 2050 könnte autonomes Fahren bereits Normalität sein. In Deutschland haben viele aber noch Zweifel: Zwei Drittel (65 Prozent) wären zumindest etwas oder gar sehr besorgt wegen der Technologie.

(RP)