Juan Formell ist tot

Frontmann der Band "Los Van Van": Salsa-Legende Juan Formell ist tot

Der kubanische Musiker Juan Formell ist tot. Der Frontmann der Salsa-Band "Los Van Van" starb im Alter von 71 Jahren, wie das kubanische Staatsfernsehen in der Nacht zum Freitag bekanntgab. Einem Moderator zufolge sei Formells Tod "plötzlich" eingetreten - mehr Details wurden zunächst nicht bekannt.

Formell wurde am 2. August 1942 in der kubanischen Hauptstadt Havanna geboren. In seiner langen Karriere war er Bassist, Komponist, Sänger, Produzent und nicht zuletzt Gründer und Bandleader von "Los Van Van".

Das Big-Band-Orchester, das er 1969 ins Leben rief, stieg zu einer der bekanntesten Bands Kubas auf. Zahlreiche kubanische Big Bands ließen sich von Formells Musikstil prägen.

1999 und 2013 gewann Formell den Latin Grammy, einen hohen Musikpreis für lateinamerikanische Musik. Als er den Preis im vergangenen Jahr zum zweiten Mal in Empfang nahm, sagte er, er habe sein Leben derMusik gewidmet.

(ap)
Mehr von RP ONLINE