Maximilian Nowroth

Profilbild von Maximilian Nowroth

Maximilian Nowroth (now) ist Reporter für die Düsseldorfer Wirtschaft bei der Rheinischen Post.

Warum es so wenig alkoholfreies Altbier gibt
Warum es so wenig alkoholfreies Altbier gibt

Umfrage bei Brauereien in DüsseldorfWarum es so wenig alkoholfreies Altbier gibt

Bier ohne Alkohol ist der größte Trend in der Branche – aber alkoholfreies Altbier gibt es bisher nur von Füchschen und Uerige. Wir haben die Brauereien in Düsseldorf gefragt: Wann ändert sich das?

Mercedes entlässt 1250 Leiharbeiter im Düsseldorfer Sprinterwerk
Mercedes entlässt 1250 Leiharbeiter im Düsseldorfer Sprinterwerk

Nachtschicht entfälltMercedes entlässt 1250 Leiharbeiter im Düsseldorfer Sprinterwerk

Weil weniger Aufträge eingehen, wird im weltgrößten Transporterwerk von Mercedes in Düsseldorf die Produktion gekürzt. Die Stammbelegschaft bleibt, aber Leiharbeiter sind die Leidtragenden.

„Was hat er den Leuten angetan?“
„Was hat er den Leuten angetan?“

Verdacht der Brandstiftung in Düsseldorf„Was hat er den Leuten angetan?“

Der Kioskbesitzer wird offenbar verdächtigt, das verheerende Feuer in Düsseldorf-Flingern gelegt zu haben. Der 48-Jährige und zwei weitere Männer starben bei dem Brand. Nachbarn und Angehörige schweben zwischen Trauer und Entsetzen.

Konditorei an der Schadowstraße schließt nach dreimaliger Insolvenz
Konditorei an der Schadowstraße schließt nach dreimaliger Insolvenz

Haelthy in DüsseldorfKonditorei an der Schadowstraße schließt nach dreimaliger Insolvenz

Die Tortenbäckerei „Haelthy“ ist weniger als ein Jahr nach der Eröffnung schon wieder zu. Binnen kurzer Zeit war das Unternehmen mehrmals insolvent. Nun wünscht sich der Vermieter ein neues Konzept – einen möglichen Interessenten gibt es bereits.

Ist „Zeit für Brot“ an der Nordstraße einen Besuch wert?
Ist „Zeit für Brot“ an der Nordstraße einen Besuch wert?

Neue Edel-Bäckerei in DüsseldorfIst „Zeit für Brot“ an der Nordstraße einen Besuch wert?

Wo früher die Parfümerie Douglas war, gibt es jetzt eine große Backstube mit Verkauf und Café. Ein Ortsbesuch zeigt: Das neue Bäckerei-Konzept setzt sich von der Konkurrenz ab.

Ex-Vorstand sieht keine Perspektive – „Es müssen wohl alle 57 Filialen schließen“
Ex-Vorstand sieht keine Perspektive – „Es müssen wohl alle 57 Filialen schließen“

Nach zweiter Insolvenz von EspritEx-Vorstand sieht keine Perspektive – „Es müssen wohl alle 57 Filialen schließen“

Der Modekonzern ist in Europa erneut insolvent. Ein Top-Manager, der bis März 2024 bei Esprit war, sieht keine Hoffnung mehr für den Handel – die Düsseldorfer Belegschaft schon. Sie setzt auf den neuen Investor, der kurz vor dem Einstieg steht.

Beschmierter Bauzaun am Carsch-Haus wird aufgehübscht
Beschmierter Bauzaun am Carsch-Haus wird aufgehübscht

Zur Euro 2024 in DüsseldorfBeschmierter Bauzaun am Carsch-Haus wird aufgehübscht

Die Stadt will den langen und zentral gelegenen Bauzaun als Informations- und Werbewand nutzen. Auch ein ganzes Gerüst wird für die Fußball-EM umgewandelt.

Ärger um Ladesäulen-Auftrag für Stadtwerke – private Anbieter fühlen sich übergangen
Ärger um Ladesäulen-Auftrag für Stadtwerke – private Anbieter fühlen sich übergangen

E-Mobilität in DüsseldorfÄrger um Ladesäulen-Auftrag für Stadtwerke – private Anbieter fühlen sich übergangen

In Düsseldorf sollen 100 Mobilstationen entstehen, zu denen auch E-Ladesäulen gehören. Für diese hat die Stadt jetzt mit den Stadtwerken einen Rahmenvertrag vereinbart – ohne Teilnahmewettbewerb. Andere Anbieter, die auf den Markt drängen, wurden nicht berücksichtigt.

Brauerei Schlüssel reißt ihren Fanshop in der Düsseldorfer Altstadt ab
Brauerei Schlüssel reißt ihren Fanshop in der Düsseldorfer Altstadt ab

Nach 14 JahrenBrauerei Schlüssel reißt ihren Fanshop in der Düsseldorfer Altstadt ab

Das „Schlüssel-Lädchen“ an der Bolkerstraße verschwindet, das Gebäude in der Düsseldorfer Altstadt wird abgerissen. Ein benachbarter Vermieter wundert sich über die Entscheidung der Hausbrauerei.

„In China reinigen wir fast ausschließlich Krankenhäuser und Universitäten“
„In China reinigen wir fast ausschließlich Krankenhäuser und Universitäten“

Familienkonzern Klüh aus Düsseldorf„In China reinigen wir fast ausschließlich Krankenhäuser und Universitäten“

Interview · Frank Theobald, Chef des in Düsseldorf ansässigen Multi-Dienstleisters Klüh, spricht im Interview mit unserer Redaktion über den Milliardenumsatz, die DNA des Inhabers – und KI in der Kantine.

So kämpfen Düsseldorfer Restaurants gegen Lebensmittelverschwendung und Abfall
So kämpfen Düsseldorfer Restaurants gegen Lebensmittelverschwendung und Abfall

Gastronomen wollen nachhaltiger seinSo kämpfen Düsseldorfer Restaurants gegen Lebensmittelverschwendung und Abfall

Das Thema Nachhaltigkeit wird in allen Branchen wichtiger, richtig gedacht bedeutet es zudem oft bares Geld. Lokale erzählen uns, wie sie weniger Lebensmittel wegwerfen und worauf sie im Alltag achten.

„Viele denken, wir hätten 1000 Mitarbeiter“
„Viele denken, wir hätten 1000 Mitarbeiter“

KI-Start-up Cognigy aus Düsseldorf„Viele denken, wir hätten 1000 Mitarbeiter“

Alle reden über Künstliche Intelligenz – Cognigy versorgt große Konzerne mit dieser Technologie. Das Düsseldorfer Software-Start-up strebt eine Milliarden-Bewertung an.

Modeschmuck-Marke eröffnet Mini-Boutique im Kö-Bogen II
Modeschmuck-Marke eröffnet Mini-Boutique im Kö-Bogen II

Bijou Brigitte in DüsseldorfModeschmuck-Marke eröffnet Mini-Boutique im Kö-Bogen II

Das Hamburger Unternehmen Bijou Brigitte zieht in die freie Fläche an der Schadowstraße, zwischen Nespresso und Coolblue. Es ist die vierte Filiale in Düsseldorf.

Yomaro expandiert nach Asien – Gründer können es selbst kaum fassen
Yomaro expandiert nach Asien – Gründer können es selbst kaum fassen

Frozen-Yogurt-Kette aus DüsseldorfYomaro expandiert nach Asien – Gründer können es selbst kaum fassen

Vom Carlsplatz nach Kuala Lumpur: Die Düsseldorfer Frozen-Yogurt-Kette Yomaro gibt es jetzt auch in Malaysia. Weitere Länder in Südostasien sollen folgen. Was ist das Erfolgsrezept?

Wo Düsseldorf Spargel kauft
Wo Düsseldorf Spargel kauft

Tipps für den Einkauf und tolle MenüsWo Düsseldorf Spargel kauft

Es ist Zeit für das edle Gemüse, das viele Menschen lieben und aus dem einige geradezu einen Kult machen. Wir waren auf Spargel-Mission in der Region rund um Düsseldorf unterwegs und geben Tipps für den Einkauf und tolle Menüs.

Mr. Wash erhöht Preise um bis zu 20 Prozent und investiert Millionen in Düsseldorf
Mr. Wash erhöht Preise um bis zu 20 Prozent und investiert Millionen in Düsseldorf

Auto-WaschanlageMr. Wash erhöht Preise um bis zu 20 Prozent und investiert Millionen in Düsseldorf

Bei Düsseldorfs größter Auto-Waschanlage kosten die beliebtesten Programme seit diesem Frühjahr einige Euro mehr. Der Chef erklärt die neuen Preise, spricht über die Millionen-Investition an der Münsterstraße – und das Gehalt bei Mr. Wash.

So viel mehr verdienen Meister im Handwerk
So viel mehr verdienen Meister im Handwerk

Lohnt sich die Mühe finanziell?So viel mehr verdienen Meister im Handwerk

990 Menschen bekommen von der Handwerkskammer Düsseldorf in diesem Jahr den Meisterbrief. Verbessert sich dann direkt das Gehalt? Drei Macher berichten.

Karstadt an der Schadowstraße wird eine Etage kleiner – und freut sich drauf
Karstadt an der Schadowstraße wird eine Etage kleiner – und freut sich drauf

5000 Quadratmeter weniger VerkaufKarstadt an der Schadowstraße wird eine Etage kleiner – und freut sich drauf

Das Warenhaus verteilt das Sortiment der Haushaltswaren-Abteilung auf die anderen Geschosse. Oben wird 2025 die neue Galeria-Zentrale entstehen – mit etwa 400 Mitarbeitern. Verhandelt wurde im Kö-Kaufhof.

Hier kostet das Eis noch 70 Cent
Hier kostet das Eis noch 70 Cent

Eisgenuss zum SparpreisHier kostet das Eis noch 70 Cent

Nur fünf verschiedene Sorten, Tradition seit 1906 – und das mit Abstand günstigste Eis in Düsseldorf: Unbehaun startet in die Saison 2024, ein Besuch vor Ort.

Galeria-Zentrale soll nach Düsseldorf kommen – diese NRW-Filialen schließen
Galeria-Zentrale soll nach Düsseldorf kommen – diese NRW-Filialen schließen

Schließungsliste für WarenhauskonzernGaleria-Zentrale soll nach Düsseldorf kommen – diese NRW-Filialen schließen

Exklusiv · Der angeschlagene Handelskonzern gibt 16 seiner noch verbliebenen 92 Warenhäuser auf, darunter drei in Nordrhein-Westfalen. Die Landeshauptstadt bekommt personellen Zuwachs von der Ruhr.

„Hoffentlich ist jetzt für die nächsten 100 Jahre Ruhe“
„Hoffentlich ist jetzt für die nächsten 100 Jahre Ruhe“

Galeria-Filialen in Düsseldorf gerettet„Hoffentlich ist jetzt für die nächsten 100 Jahre Ruhe“

Update · Beide Galeria-Filialen in Düsseldorf sind gerettet. Zudem zieht die Zentrale von Essen in die Landeshauptstadt. Ein Düsseldorfer Betriebsrat hofft, dass jetzt endlich Ruhe im Konzern einkehrt, es reiche nun für die nächsten 100 Jahre.