1. Wirtschaft

Transport: Lufthansa

Transport : Lufthansa

Die Airline senkte jüngst die Ergebniserwartungen für das laufende Geschäftsjahr. Doch ist deutlich zu erkennen, dass sich die Restrukturierungsmaßnahmen auszuzahlen beginnen. Die Ergebnisse im wichtigen Bereich "Passage" haben sich stabilisiert. Die Auslagerung eines Großteils der innerdeutschen und europäischen Passagierflüge auf die Tochter Germanwings hilft, die Kosten zu senken. Im bislang problematischen Frachtsegment hat sich die Situation im dritten Quartal verbessert.

Zugleich ist erkennbar, dass Wettbewerber aus dem Low-Cost-Carrier-Segment mit Ertragsproblemen kämpfen, was als Hinweis auf ein Ende des "Preiskrieges" auf der Kurz- und Mittelstrecke zu werten ist. Wir sehen die Lufthansa gut positioniert. Die Aktie hat noch Potenzial. (Xetra, 28.11.: 15,85 Euro) WKN 823 212 llm

(RP)