Schlägerei auf Schalke: Engländer schwebt in Lebensgefahr

Schlag gegen den Kopf : Engländer schwebt nach Schalke-Spiel in Lebensgefahr

Am Rande der Partie zwischen dem FC Schalke 04 und Manchester City in der Champions League ist ein englischer Fan lebensgefährlich verletzt worden. Eine Mordkommission ermittelt.

Wie die Polizei mitteilt, gerieten vor dem Gästeblock S1 während der zweiten Halbzeit etwa um 22.50 Uhr zwei Manchester- mit zwei Schalke-Anhängern aneinander. Dabei wurde ein 32-jähriger Engländer mit einem Faustschlag am Kopf getroffen und stürzte zu Boden. Der Mann schwebt mit einem massiven Schädel-Hirn-Trauma in Lebensgefahr. Eine Mordkommission sucht nach dem Täter.

Die Ermittler bitten mögliche Zeugen des Vorfalls, sich unter der Nummer 0209/365-7112 zu melden. Außerdem werde Videomaterial ausgewertet.

(sef)
Mehr von RP ONLINE