Tischgespräch: Madonna plaudert mit Putin über Weltfrieden

Tischgespräch : Madonna plaudert mit Putin über Weltfrieden

Düsseldorf (rpo). Madonna hat ein Date mit Wladimir Putin. Einen Tag nach ihrem Konzert in Moskau ist die 48-jährige US-Sängerin bei dem russischen Präsidenten zum Abendessen eingeladen. Geplantes Thema des Tischgesprächs: Der Weltfrieden.

Nach ihrem Konzert am 11. September werde sie Putin und seine zwei Töchter Maria und Katya bei einem Abendessen kennen lernen, schreibt die "Sun". Das Blatt zitiert einen Eingeweihten: "Sie wollte ihn schon länger einmal treffen, aber sie war sich anfangs nicht sicher." Da Putins Töchter jedoch große Madonna-Fans seien, habe der Präsident zugesagt. Madonna wolle mit ihm Gespräche zum Thema Weltfrieden führen. Die Sängerin, die derzeit mit ihrer "Confessions Tour" unterwegs ist, hatte wegen einer Kreuzigungsszene in ihrem Konzert Ärger mit der Kirche bekommen.

(afp)
Mehr von RP ONLINE