Total Lokal: Warten auf den Tatendrang

Total Lokal : Warten auf den Tatendrang

Die Fenster müssten dringend mal wieder geputzt werden. Ganz dringend. Um ehrlich zu sein, habe ich sie in den vier Jahren, in denen wir in unserer Wohnung leben, erst dreimal gereinigt. Eigentlich ist diese Tatsache peinlich, aber ich habe gute Gründe, mich gegen das Fensterputzen zu entscheiden.

1. Es macht viel Arbeit.

2. Es macht viel Arbeit.

3. Es macht viel Arbeit.

Wir haben nämlich sehr viele Fenster. Außerdem handelt es sich um doppelte Altbaufenster mit vielen Sprossen. Alleine eines von ihnen vom Schutz zu befreien und auf Hochglanz zu polieren, dauert eine halbe Stunde. Gewiss brauche ich einen ganzen Tag, um alles auf Vordermann zu bringen. Zeit, die sich draußen in der Frühlingssonne doch viel besser verleben lässt. Und bei Regen putze ich keine Fenster. Also heißt es abwarten, bis der Tatendrang über mich kommt. Spätestens in knapp einem Jahr muss ich wohl ran: Am 21. März ist Welttag der Hauswirtschaft.

pbm

(RP)
Mehr von RP ONLINE