Wermelskirchen: Kabarettistin Carmela de Feo tritt in der Katt auf

Wermelskirchen: Kabarettistin Carmela de Feo tritt in der Katt auf

Schräg wie der schiefe Turm von Pisa, bunt wie die Sixtinische Kapelle, fertig wie das Kolosseum - das ist Carmela de Feo alias La Signora, wenn sie die Bühne betritt. In ihrer Show "Die Schablone, in der ich wohne" begeistert sie mit Akkordeon, Humor und geballter Frauenpower. Graziös wie ein neapolitanischer Eseltreiber tanzt sich la Signora durch ihr neues Programm auf der verzweifelten Suche nach dem Unsinn ihres Lebens. Am Freitag bringt die Kabarettistin ihre gute Laune in die Katt.

Fr. 15. Dezember, 20 Uhr, Kattwinkelsche Fabrik, Abendkasse 20 Euro,.

(jos)