1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Unfall mit Fahrschul-Auto in Neuss

Lehrer und Schülerin schwer verletzt : Unfall mit Fahrschul-Auto in Neuss

Eine Fahrschülerin (19) und ihr Fahrlehrer (33) sind am Montag um 17 Uhr bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Autobahnpolizei war zur Unfallzeit eine 19 Jahre alte Fahrschülerin im Beisein ihres Fahrlehrers (33) in einem Fahrschulwagen auf der B1 in Richtung A57/Auffahrt Neuss-Hafen unterwegs.

Dort kam es aus bisher noch nicht geklärten Gründen zu einem Zusammenstoß zwischen dem Fahrschulwagen und einem in Richtung Krefeld fahrenden Sattelzug eines 56-Jährigen. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Insassen schwer verletzt. Der Neusser Fahrschulwagen musste abgeschleppt werden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen. Der Fahrer des Sattelzuges blieb unverletzt.