1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Ein Toter im Gleisbett

Neuss : Ein Toter im Gleisbett

Neuss In den frühen Morgenstunden am Sonntag kam es auf der Bahnstrecke Neuss - Köln im Bereich des Stadtteils Pomona zu einem tödlichen Bahnunfall.

Neuss In den frühen Morgenstunden am Sonntag kam es auf der Bahnstrecke Neuss - Köln im Bereich des Stadtteils Pomona zu einem tödlichen Bahnunfall.

Die Kreisleitstelle wurde von der Notfallleitstelle der Bundesbahn über einen Bahnunfall auf der Strecke informiert und entsandte daraufhin die entsprechenden Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei, die nach intensiver Suche eine Person im Gleisbett fanden. Der Notarzt konnte nur noch den Tod dieser Person feststellen.

Wie es zu dem Unfall gekommen war, konnte bisher noch nicht geklärt werden. Die Polizei hatte sofort umfangreiche Ermittlungen aufgenommen, für deren Dauer die Zugstrecke gesperrt worden ist.

Lokführer, Begleitpersonal und die Reisenden des Personenzuges wurden durch die Deutsche Bahn AG betreut. Im Einsatz waren der Rüstzug der Feuerwache, der Löschzug Holzheim, ein Rettungswagen und der Notarzt.

(NGZ)