1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: 81-jähriger angefahren und schwer verletzt

Neuss : 81-jähriger angefahren und schwer verletzt

Am Freitagabend wollte ein 81-Jähriger den Bus auf der anderen Straßenseite erreichen, als ihn ein Audi erfasste. Er erlitt schwere Verletzungen.

Am Freitagabend um 19.34 Uhr kam es in Neuss-Weckhoven auf der Grevenbroicher Straße zu einem schweren Verkehrsunfall. Als ein 81-jähriger Fussgängerüber über die Straße gehen wollte, um den Bus auf der anderen Seite zu erreichen, erfasste ihn das Auto eines 41-jährigen Neusser. Der Fußgänger erlitt durch den Aufprall schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

(ots)