Meerbusch: Zwei Mädchen bei Unfall schwer verletzt

Meerbusch : Zwei Mädchen bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall sind am frühen Mittwochabend zwei junge Mädchen schwer verletzt worden. Die Kinder wurden von einem Auto erfasst.

Die zwölf und 13 Jahre alten Mädchen hatten am Mittwochabend beim Überqueren der Necklenbroicher Straße in Meerbusch-Büderich vermutlich ein Auto übersehen, wie die Polizei mitteilte. Die 52 Jahre alte Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste die Mädchen mit ihrem Wagen.

Die Mädchen wurden in Krankenhäuser gebracht.

(os/lnw)
Mehr von RP ONLINE